Jugendfeuerwehr


An den Übungsabenden sowie zahlreiche Sonderveranstaltungen werdet ihr von unseren beiden Jugendwarten, unterstützt von
zahlreichen Mitgliedern der Stammwehr, an das Feuerwehrleben herangeführt.

Von Ihnen lernt ihr z.B:

-den Umgang mit Feuerwehrschläuchen,
-die einzelnen Geräte auf einem Feuerwehrfahrzeug kennen,
-den Umgang mit Feuerwehrleitern und das Leitersteigen
-den Umgang mit Werkzeugen

-Löschlehre

-Funk

-Erste Hilfe

-Brandlehre
-und vieles mehr….

Und da bei der Feuerwehr Teamarbeit ganz wichtig ist, muss keiner etwas alleine machen.

Selbstverständlich steht bei allen Übungen der Spass an der Sache im Vordergrund.
Jeder Übungsabend wird von 2 Mitgliedern der Stammwehr geleitet, gegebenenfalls teilen wir die Gruppe nach Alter/Erfahrung
und ermöglichen so auch neueren Mitgliedern einen schnellen Einstieg in die Grundlagen bei der Feuerwehr.

Alle 5 Wochen findet am Dienstagabend das Schwimmen im Hallenbad in Haltern statt, der Sport immer Samstags 18:00-20:00 Uhr in der Turnhalle Sickingmühle.

Unsere Jugendlichen bestimmen gemeinsam mit den Betreuern selbst, welche Themen an der Übungsabenden behandelt werden, ein Dienstplan wird jeweils halbjährlich erstellt.

Als Höhepunkt unter unseren Jugendlichen gilt der Erwerb der Leistungsspange, auch dieses Jahr nimmt unsere Gruppe wieder teil, um die begehrte Auszeichnung zu bekommen. Hier werden verschiedene Prüfungen zur Feuerwehr, aber auch sportliche Leistungen getestet.

Falls ihr Interesse habt das Feuerwehrleben kennen zu lernen seid ihr herzlich eingeladen, unsere Übungsabende zu besuchen um euch unsere Aktivitäten anzuschauen!